Dino
Containerdienst
Entsorgungsfachbetrieb
DINO Containerdienst Essen GmbH
Telefon: 0201 / 479 818 72
Fax: 0201 / 479 818 71

Max-Keith-Str. 21-23 | 45136 Essen
info@dino-containerdienst.org

Gewerbeabfall

Zum Gewerbeabfall zählen folgende Abfälle:

  • Papiersäcke
  • Holzschnittreste
  • verschmutzte Verpackungsmaterialien, ohne schädliche Inhalte
  • Kunststoffrohre
  • Umreifungsbänder
  • Kunststoffsäcke und Konststoffeimer
  • verschmutzte Folien mit Restanhaftung
  • Gemischte Siedlungs-Abfälle und Kunststoffe gemäß Paragraph 4 GewAbfV und Anhang zu Paragraph 4 der GewAbfV

Nicht dazu zählen folgende Abfälle:

  • Speise- und Kantinenabfälle
  • Windeln
  • Medizinische Abfälle
  • Markt- und Grünabfälle
  • Technische Kunststoffe
  • Nassmüll
  • Belastete oder mit Schadstoffen verunreinigte Abfälle, wie Teerpappe, Farb- und Lackeimer, Enternitplatten, etc.

Informationen zur Gewerbeabfallordnung

Die aktuelle Gewerbeabfallverordnung (GewAbfV) ist am 01.01.2003 in Kraft getreten und hat folgenden Zweck:

Eine hochwertige Verwertung der Abfälle und somit die Eindämmung der Schein-Verwertung. Dies soll durch die hohe Anforderung an die Abfalltrennung, die Vorbehandlung von Abfällen und notwendige Kontrollen erreicht werden.